Chronik der Bahnlinien im Landkreis Greiz

Diese Seite bietet einen Überblick über Streckeneröffnungen, Verkehrseinstellungen, Stilllegungen usw.
20.11.1848 Eröffnung Plauen ob Bf - Hof
19.03.1859 Eröffnung Gera - Zeitz
21.10.1865 Eröffnung Neumark - Greiz Aubachtal
28.12.1865 Eröffnung Gößnitz - Gera
20.12.1871 Eröffnung Gera - Saalfeld
20.10.1873 Eröffnung Zeitz - Leipzig
17.07.1875 Eröffnung Wolfsgefärth - Greiz
08.09.1875 Eröffnung Greiz - Plauen unt Bf
20.09.1875 Eröffnung Plauen unt Bf - Weischlitz
29.06.1876 Eröffnung Weimar - Gera
29.08.1876 Eröffnung Werdau - Weida
15.10.1879 Eröffnung Greiz Aubachtal - Greiz
15.11.1883 Eröffnung Weida Altstadt - Mehltheuer
01.10.1884 Eröffnung Weida - Weida Altstadt
17.10.1887 Eröffnung Meuselwitz - Ronneburg
01.12.1892 Eröffnung Gera Süd - Wünschendorf
Stilllegung Wolfsgefärth - Wünschendorf
Damit Umverlegung der Elstertalbahn im Süden von Gera.
17.12.1894 Eröffnung Triptis - Ziegenrück
16.09.1895 Eröffnung Ziegenrück - Unterlemnitz
12.11.1901 Eröffnung Gera-Pforten - Wuitz-Mumsdorf
14.09.1909 Eröffnung Niederpöllnitz - Münchenbernsdorf
01.09.1914 Eröffnung Zeulenroda unt Bf - Zeulenroda ob Bf
1945 Zerstörung zahlreicher Brücken durch die Deutsche Wehrmacht oder die SS.
Abbau des zweiten Streckengleises auf den Abschnitten Weimar - Gera, Gößnitz - Gera, Werdau - Weida und Weida - Mehltheuer als Reparationsleistung für die Sowjetunion.
29.05.1965 Die Strecke Meuselwitz - Ronneburg wird wegen eines Tagebauaufschlusses zwischen Großröda und Meuselwitz unterbrochen. Personenverkehr wird auf dem Reststück Ronneburg - Großröda weiter betrieben.
1966 Durch einen durch den Wismutbergbau verursachten Erdrutsch wird die Strecke Gößnitz - Gera zwischen Ronneburg und Gera-Kaimberg unterbrochen. Die Strecke wird nach Norden verlegt.
28.05.1967 Einstellung des Personenverkehrs Niederpöllnitz - Münchenbernsdorf
03.05.1969 Ein starkes Gewitter im Raum Gera zerstört Teile der Bahnanlagen zwischen Gera-Pforten und Gera-Leumnitz; sofortige, ohnehin für 1970 geplante, Einstellung des Personenverkehrs Gera-Pforten - Wuitz-Mumsdorf
1970 Stilllegung Gera-Pforten - Wuitz-Mumsdorf, Beginn des Rückbaus
28.05.1972 Einstellung des Personenverkehrs Ronneburg - Großröda
1973/74 Abbau der Gleisanlagen der Linie Meuselwitz - Ronneburg zwischen Meuselwitz und Großenstein.
29.09.1974 Einstellung des Personenverkehrs Zeulenroda unt Bf - Zeulenroda ob Bf
1976/77 Wiederaufbau der Linie Meuselwitz - Ronneburg vom Bahnhof Großenstein bis zum km 9,75 (hinter Dobitschen) und anschließender Neubau einer 2 km langen Strecke zum Sandtagebau Kayna für die Wismut
10.08.1981 Nach sintflutartigen Regenfällen staut sich der Erlbach am Damm der Linie Weimar - Gera bei Töppeln. Der Gewölbedurchlass war längst überfordert, der Damm brach auf einer Länge von 50 m auf. Am 20.08.1981 konnte die Strecke dank einer Behelfsbrücke wieder befahren werden, im Februar 1985 wurde die neue Erlbachbrücke eröffnet.
22.09.1983 Stilllegung des Oschütztal-Viaduktes in Weida. Seitdem benutzen die Züge von Weida nach Mehltheuer ein Teilstück der Linie Gera - Saalfeld und einen neu errichteten Umgehungsdamm.
29.09.1991 Wiederaufnahme des Personenverkehrs Zeulenroda unt Bf - Zeulenroda ob Bf
27.06.1995 Stilllegung Tanklager Lederhose - Münchenbernsdorf
01.06.1996 Einstellung des Personenverkehrs Wünschendorf - Weida
Einstellung des Personenverkehrs Zeulenroda unt Bf - Zeulenroda ob Bf
03.07.1996 Einsturz eines im Bau befindlichen Straßentunnels in Weida. Mehrmonatige Unterbrechung der Linien Leipzig - Gera - Saalfeld und Weida - Mehltheuer
01.05.1997 Stilllegung Wünschendorf - Weida
31.05.1997 Einstellung des Personenverkehrs Neumark - Greiz
Auflassung des Bahnhofes Gera-Thieschitz an der Strecke Weimar - Gera
23.05.1998 Einstellung des Personenverkehrs Triptis - Unterlemnitz
28.01.1999 Stilllegung Neumark - Greiz
01.06.1999 Einstellung des Personenverkehrs Werdau - Wünschendorf
1999 Stilllegung Zeulenroda unt Bf - Zeulenroda ob Bf
21.09.2000 Stilllegung Werdau - Wünschendorf
2000 Eröffnung des Haltepunktes Wolfsgefärth und Auflassung des Bahnhofes Gera-Röppisch an der Strecke Leipzig - Gera - Saalfeld
16.06.2002 Eröffnung des Haltepunktes Weida Mitte an der Strecke Werdau - Weida - Mehltheuer
2003 Eröffnung des Haltepunktes Triebes und Auflassung des bisherigen Bahnhofes Triebes an der Strecke Werdau - Weida - Mehltheuer
11.12.2011 Die Haltepunkte Gera-Kaimberg (Strecke Gößnitz - Gera) sowie Pöllwitz und Bernsgrün (beide Strecke Werdau - Weida - Mehltheuer) werden nicht mehr bedient.